Grafiklinie1

Lüneburg-Kalender 2020 (LÜNEWAGEN):

Den aktuellen Wandkalender “Lüneburg 2020” (A3)mit Motiven aus Lüneburg und der Heide

erhaltet ihr in Lüneburg an folgenden Stellen: 

Lünebuch – Buchhandlung am Markt, Bardowicker Str. 1, 21335 Lüneburg, www.luenebuch.de

im besonderen KaufhausFREU DICH, Schröderstraße 1a, 21335 Lüneburg,www.meinetante.de 

Deutsches Salzmuseum, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg, www.salzmuseum.de

Motive im Kalender: 

“Lünewagen” (Titelblatt), “Handwerkskammer”, “Im Deutschen Salzmuseum”, “Der letzte Reitende Diener / IHK am Sande”, “Denkmalgeschützter ehemaliger Hangar, Theodor-Körner-Kaserne”, “Rathaus, Hochzeitsstadt Lüneburg”, “Wassermühle Heiligenthal”, “Berittene Polizei im Herzen der Lüneburger Heide, Wilsede”, “Wanderschäfer in der Lüneburger Heide”, “Luy im Wasserviertel”, “Schuhmachermeisterei Wiese seit 1935”, “Vorweihnachtszeit am Stint”, “Weihnachtseisläuferin”

trennbalken_weissplatz

Lüneburg-Alljahreskalender (LÜNEBOOT):

Kleinformatiger Wandkalender (21 x 21 cm)mit Motiven aus Lüneburg und der Heide

aktuell erhältlich an folgenden Stellen:

Tourist-Information Lüneburg, Rathaus/Am Markt, 21335 Lüneburg, www.lueneburginfo.de

Das besondere KaufhausFREU DICH, Schröderstraße 1a, 21335 Lüneburg, www.meinetante.de 

Motive im Kalender: 

“Lüneboot” (Titelblatt), “Hanse- und Garnisonststadt”, “Wasserturm”, “Alter Kran”, “Am Stint”, “Kloster Lüne”, “Gipsofen am Kalkberg”, “Die Salzsau – Entdeckung der Solequelle”, “Heidschnuckenbaby”, “Heidschnuckenstall”, “Salzsieden im deutschen Salzmuseum”, “Am Sande bei Nacht”, “Weihnachten am Marktplatz / Luna-Brunnen”

trennbalken_weissplatz

Lüneburg-Kalender 2019 (LÜNEBOOT):

“Lüneburg 2019”: Wandkalender (A3)mit Motiven aus Lüneburg und der Heide

Motive im Kalender: 

“Lüneboot” (Titelblatt), “Hanse- und Garnisonststadt”, “Wasserturm”, “Alter Kran”, “Am Stint”, “Kloster Lüne”, “Gipsofen am Kalkberg”, “Die Salzsau – Entdeckung der Solequelle”, “Heidschnuckenbaby”, “Heidschnuckenstall”, “Salzsieden im deutschen Salzmuseum”, “Am Sande bei Nacht”, “Weihnachten am Marktplatz / Luna-Brunnen”